Büroschreibtisch

Büroschreibtische für Ihr Arbeitszimmer: Für jeden Bedarf der richtige Tisch

Jeder, der sein Arbeitszimmer neu einrichtet oder umdekoriert, steht irgendwann vor der Frage: Welcher Büro Schreibtisch ist der beste? Denn die Auswahl, die dabei zur Verfügung steht ist sehr groß. Am Anfang stehen dabei ganz praktische Überlegungen, wie zum Beispiel: wie ist die Gesamteinrichtung des Büros, wo soll der Schreibtisch fürs Arbeitszimmer stehen und wozu wird der Tisch hauptsächlich genutzt werden. So muss etwa bedacht werden, ob Sie einen Computer auf den Büroschreibtisch stellen wollen oder er lediglich als Arbeitsplatte zum Schreiben oder Zeichnen gedacht ist. Beim Ort des Tisches geht es auch ein wenig, um Ihre persönliche Arbeitsphilosophie und Geschmack. Manche bevorzugen es, den Schreibtisch in eine Ecke des Raumes aufzustellen, andere wiederum möchten den Büroschreibtisch in der Mitte des Raumes als zentralen Dreh- und Angelpunkt platzieren. Ganz gleich, wo Sie ihn schließlich anbringen, wichtig ist dabei, dass es ein heller Ort ist. So müssen Sie nicht unnötig viel das Licht einschalten, was übrigens auch Ihre Augen schont.

Bei der Farbe des Schreibtisch fürs Büro hängt viel von der restlichen Einrichtung des Raumes ab. Schließlich sollte Ihr Arbeitstisch auch zum restlichen Design des Büros passen. Der Klassiker sind Modelle aus Massivholz wie Eiche oder Fichte, in vielen Farbvarianten von weiß und schwarz über rot lackiert bis hin zum natürlichen Holzton. Es gibt aber auch exklusive Designerstücke mit Glasplatten, beschichteten Spanplatten und sogar aus Teakholz. Ein Büroschreibtisch muss dabei nicht nur aus einem einfachen Tisch bestehen. Es gibt Modelle, die sich aus mehreren Elementen kombinieren lassen, mit Schubladen, Fächern und Ablagen. Vor allem, wenn Sie ein Großraumbüro einrichten wollen, sind ganze Systeme von Büroschreibtischen empfehlenswert, sodass Sie nicht einen sperrigen Schreibtischblock haben, sondern beispielsweise Gruppenarbeitsplätze einrichten können. Es lohnt sich, über höhenverstellbare Modelle nachzudenken, die an individuelle Bedürfnisse angepasst werden können.